Zurück zu Neuigkeiten

WfS-Antrag zur Abschaltung der Ampel Beckestraße/Margot-Röttger-Rath-Straße in der Nacht

An den

Vorsitzenden des Ausschusses

für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt (AISU)

Herrn Marco Kordt

Rathausstraße 31

58239 Schwerte

 

Antrag für die Ausschusssitzung am 27.Juni 2017

 

Sehr geehrter Herr Kordt,

wir möchten Sie bitten, folgenden Antrag in die Tagesordnung der kommenden Sitzung aufzunehmen und darüber abstimmen zu lassen.

 

Die WfS-Fraktion beantragt die Abschaltung der Ampel im Bereich der Straßen Beckestraße / Margot-Röttger-Rath-Straße in der Zeit von 23:00 Uhr bis 5:00 Uhr.

Begründung:

 

In den Nachtstunden stellt der anhaltende und anfahrende Verkehr an der Ampel eine erhebliche Störung der Nachtruhe für die Anwohner, insbesondere für die Bewohner des Pflegeheims Haus Am Stadtpark sowie eine vermeidbare Störung des Verkehrs dar.

 

Vor dem Bau der Ampel war der Einmündungsbereich nicht als Unfallschwerpunkt bekannt. Aus diesem Grunde ist nicht anzunehmen, dass die Abschaltung der Ampel zu einer Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit führt.

Davon ist auszugehen, wenn man berücksichtigt, dass in der genannten Zeit nur unbedeutende Bewegungen auf den einmündenden Zufahrten stattfinden, da sowohl der Park & Ride Parkplatz als auch die Parkplätze der Geschäfte REWE und ALDI nur gering oder gar nicht genutzt werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Andreas Czichowski

Fraktionsvorsitzender

 

Zurück zu Neuigkeiten