Über die WfS

Wer ist die WfS ?

Wir sind ein Zusammenschluss parteiunabhängiger Bürgerinnen und Bürger und somit Partei. Unsere Mitglieder kommen aus den verschiedensten Berufsgruppen, Konfessionen und Generationen. Uns verbindet das wir bürgernahe, politisch sachbezogene Arbeit leisten wollen.

Warum gibt es die WfS?

Der Bürger mit seinen Nöten und Wünschen steht nur selten im Mittelpunkt der Politik. Die etablierten Parteien bedienen dann doch lieber ihr eigenes Klientel. Um der daraus entstehenden Politikverdrossenheit entgegen zu wirken hat sich die Wählergemeinschaft gebildet. Wir wollen ihnen wieder hinreichend Einfluss auf kommunales Handeln zurückgeben bei uns stehen sie mit ihren Problemen nicht alleine da denn wir sehen uns als politischer Anwalt für den Bürger.

Was unterscheidet die WfS von den Etablierten?

Bei uns stehen sie im Mittelpunkt, ihre Probleme und Nöte sind für uns der Leitfaden. Ihr Schicksal ist uns nicht egal und wir lassen sie mit ihren Problemen nicht alleine. Scheuen sie sich nicht. Melden sie sich per e-mail: info@wfs-schwerte.de oder telefonisch 02304/104382

Wer kann bei der WfS mitmachen?

Sie kommen aus Schwerte und gehören keiner politischen Partei an. Dann können auch sie mitmachen, denn alle Bürgerinnen und Bürger die sich für die Belange ihrer Stadt einsetzten wollen sind bei uns willkommen

Ist die WfS eine reine Protestpartei?

Wir protestieren wenn der Bürgerwille ignoriert wird, wenn Entscheidungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit zum Nachteil der Schwerter Bevölkerung getroffen werden. Wenn das ausreicht uns als bloße Protestpartei zu beschimpfen, dann betrachten wir dies als

Seit wann ist die WfS politisch aktiv?

Die Wählervereinigung zog 1994 mit einem Wahlergebnis von 5,1% und zwei Ratsvertretern zum ersten Mal in den Schwerter Stadtrat ein. Seither sind wir dauerhaft in den Ausschüssen und im Rat der Stadt Schwerte vertreten. Trotz unterschiedlicher Akteure in den vergangenen Jahren hat sich die Motivation unserer Mitglieder allerdings nicht verändert. Weiterhin treten wir für schlüssige und sinnvolle Beschlüsse ein, wir bieten den etablierten Parteien Parole weil die Bürger nicht mehr bereit sind ihre Beschlüsse widerspruchslos hinzunehmen und setzen Sie den Bürger immer in das Zentrum unsere Entscheidungen.

Warum werden sie nicht auch WfS Mitglied?

Politisches Engagement bringt Spaß und Freude – brechen bzw. verhindern sie mit uns die absolute Herrschaft einer einzelnen Partei im Rathaus. Arbeiten sie doch mal bei uns mit – jeder kann und sollte die etablierten Parteien kritisch hinterfragen.
Mit vielen Mitgliedern und Helfern können wir auch weiterhin die Ziele der Schwerter verfolgen, durch gute und fundierte Vorbereitungen können wir in Ausschüssen und Rat es schaffen eine bessere und nachvollziehbarere Politik durchzusetzen. Schaue sie doch mal bei uns vorbei, arbeiten sie mit oder werden sie Mitglied. Wir freuen uns auf Sie.